Alles unter Kontrolle

In der neu­en Aus­ga­be 1.2009 des PHP-Magazins erschien nun mein Arti­kel “Alles unter Kon­trol­le”:
“Die Prin­zi­pi­en der kon­trol­lier­ten Zugriffs­steue­rung sind Bestand­teil jeder moder­nen Web­an­wen­dung und müs­sen bei deren Ent­wick­lung ver­stan­den sein. Das Zend Frame­work bie­tet hier­für die nöti­gen Kom­po­nen­ten und Mecha­nis­men an. In die­sem Arti­kel erklä­ren wir des­sen Funk­ti­ons­wei­sen und zei­gen, wie die­se ele­gant ein­ge­setzt wer­den.”

Die­ser Arti­kel erklärt die Mecha­nis­men der Authen­ti­fi­zie­rung und Auto­ri­sie­rung, gibt einen Ein­blick in den Request-Lebenszyklus des Zend Frame­works und zeigt anhand eines Beispiel-Algorithmus, wie die Zugriffsteue­rung zen­tral inte­griert wer­den kann.

PHP Magazin 1.2009

PHP Maga­zin 1.2009

Auto­ren: Mat­thi­as Brusdey­lins
Spra­che: Deutsch
Zei­chen: 37011
Links: Aus­ga­be 1.2009

1

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .